FC Einheit Bad Berka e.V.

D-Juniorinnen : Spielbericht Verbandsliga Staffel Ost, 7.ST

FC Einheit Bad Berka   VfB Oberweimar
FC Einheit Bad Berka 2 : 3 VfB Oberweimar
(1 : 0)
D-Juniorinnen   ::   Verbandsliga Staffel Ost   ::   7.ST   ::   14.04.2018 (12:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Julie Oschatz, Josephin Jüngling

Torfolge

1:0 (30.min) - Julie Oschatz
2:0 (33.min) - Josephin Jüngling
2:1 (40.min) - VfB Oberweimar
2:2 (58.min) - VfB Oberweimar
2:3 (60.min) - VfB Oberweimar

Spitzenspiel in letzter Sekunde unglücklich verloren

In der Verbandsliga Staffel West kam es zum Spitzenspiel zwischen dem FC Einheit Bad Berka und der SG VfB Oberweimar. Beide Mannschaften waren bis dato noch ungeschlagen und punktgleich, wobei Bad Berka das bessere Torverhältnis hatte. Das Hinspiel in Weimar ging 1:1 unentschieden aus. Hier fast das gleiche Bild wie im Rückspiel. Bad Berka führte lange 1:0, ehe Oberweimar in der letzten Spielminute noch ausgleichen konnte. Es versprach also ein spannendes Spiel um den Staffelsieg in der Staffel Ost zu werden.

Und das wurde es auch......beide Mannschaften versuchten geordnet ihr Spiel aufzubauen und so ging es hin und her. Kurz vor dem Halbzeitpfiff dann ein gelungener Angriff über Lena Meffert, sie passt zu Julie Oschatz und diese steht frei vor der Torfrau und schiebt überlegt zur 1:0 Pausenführung für den FC Einheit Bad Berka ein. Nach der Halbzeit das gleiche Bild...beide Mannschaften bemüht, aber viele Torchancen kann sich keiner herausspielen. Das 2:0 für die Heimmannschaft dann durch Mannschaftkapitän Josi Jüngling, sie bringt einen Freistoß im Gästegehäuse unter. Durch ein Missverständnis und eine Unachsamkeit kann Oberweimar überraschend auf 2:1 verkürzen. Dann passierte eine ganze Weile nichts. Oberweimar versuchte auf das 2:2 zu drängen und Bad Berka dagegen zu halten. Als bei den größtenteils 2-3 Jahre jüngeren Einheit Mädels die Kräfte zusehends schwanden.....und sie den Ball nicht entscheiden aus der Gefahrenzone schlagen konnten, kam Oberweimar 2 Minuten vor dem Ende glücklich und abgefälscht zum Ausgleich 2:2. Ein Ergebnis mit dem beide noch hätten leben können. Doch mit der letzten Aktion des Spiels konnte sich Oberweimar mehr als glücklich durch eine Ecke, welche sich die Berkaer Torfrau leider selber rein boxte, die 3 Punkte sichern. Damit scheint wohl der Staffelsieg sicher zu sein....die anderen Teams der Liga sind nicht so stark einzuschätzen, um für eine Überraschung sorgen zu können. 

Schade....aber es geht immer weiter und unser junges Team spielt eine prima Serie und das macht Hoffnung für die Zukunft....weiter so!!!


Zurück