FC Einheit Bad Berka e.V.

D-Juniorinnen : Spielbericht TFV Landespokal, VF

FC Einheit Bad Berka   SG VfB Oberweimar
FC Einheit Bad Berka 3 : 1 SG VfB Oberweimar
(1 : 0)
D-Juniorinnen   ::   TFV Landespokal   ::   VF   ::   23.09.2018 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Julie Oschatz, Selina Kerner

Torfolge

1:0 (24.min) - Julie Oschatz
2:0 (32.min) - Selina Kerner
3:0 (33.min) - Julie Oschatz
3:1 (60.min) - SG VfB Oberweimar

Verdient eine Runde weiter....

Im Landespokalviertelfinale gastierte am Sonntag die Mannschaft der SG VfB Oberweimar im heimischen Ilmtal-Stadion.

Etwas einsatzgeschwächt traten wir bärenstark unterstützt von drei E-Spielerinnen an und da wir den Gegner aus dieser Saison noch nicht kannten, wussten wir deren Stärken und Schwächen nicht einzuschätzen.

Doch unsere Mädels spielten heute eine Wahnsinnspartie, machten vorne Druck, standen hinten sicher und erspielten sich eine Chance nach der anderen. Doch leider konnten sie sich lange Zeit nicht belohnen. Bis zur 24. Minute, als Julie Osachtz nach einer Ecke von Selina Kerner an den Ball kommt und dieser sich irgendwie ins gegnerische Tor dreht. So ging es wenig später auch in die Halbzeit.

Hier wurden unsere Mädels noch einmal ordentlich angefeuert an sich zu glauben und sich endlich mit weiteren Toren zu belohnen. Und das taten sie dann auch eindruckvoll. Mit einem Doppelpack in der 32. und 33. Minute durch Selina Kerner und Julie Oschatz schraubten sie das Ergebnis hochverdient auf 3:0 in die Höhe. Trotz weiterer guter Chancen sollte uns kein weiterer Treffer mehr gelingen. Oberweimar kam Sekunden vor Schluss noch zum Anschlusstreffer und Endergebnis von 3:1. Hier waren wir durch einige Wechsel zu unsortiert. Egal.....was solls.....nach einem Wahnsinnsspiel stehen unsere D-Mädels verdient in der nächsten Pokalrunde. Und an alle Mädels ein riesiges Lob für diese Leistung!!!


Zurück