FC Einheit Bad Berka e.V.

Philipp Richter besteht die Schiedsrichterprüfung

Norbert Block, 19.01.2020

Philipp Richter besteht die Schiedsrichterprüfung

Der FC Einheit Bad Berka hat einen neuen, jungen Schiedsrichter in seinen Reihen. Philipp Richter hat am Wochenende die Schiedsrichterausbildung des KFA Mittelthüringen mit guten Leistungen bestanden. Der 13-Jährige spielt aktuell bei den C-Junioren des FC Einheit. 

Der dreitägige Lehrgang in der Landessportschule Bad Blankenburg war für die Bewerber wie für den Lehrstab, zudem auch unser Schiedsrichter Alex Schindler gehört, eine große Herausforderung. Erst am Sonntagnachmittag stand das Ergebnis fest. Insgesamt hatten an dem Lehrgang 17 Sportfreunde teilgenommen, 14 schafften die Prüfung. Der Verein gratuliert Philipp Richter ganz herzlich zum Bestehen.

Der FC Einheit vereinbarte am Rande der Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaften in Bad Berka mit dem Schiedsrichterobmann des KFA Mittelthüringen, Paul Hegenbarth, dass Philipp Richter vom Schiedsrichterausschuss in den nächsten Monaten auch für Spiele von Nachwuchsmannschaften die FC Einheit angesetzt wird, die üblicherweise von sogenannten Vereinsschiedsrichter des Vereins gepfiffen werden. Damit soll der 13-Jährige bis zum Beginn der neuen Saison viel Spielpraxis als Unparteiischer erhalten. 

Im Bereich des KFA Mittelthüringen gibt es aktuell etwas mehr als 200 aktive Schiedsrichter. 

 


Quelle:nb