FC Einheit Bad Berka e.V.

Training ab 18. Mai möglich, wenn ihr diese Regeln befolgt!

Jan Schumann, 16.05.2020

Training ab 18. Mai möglich, wenn ihr diese Regeln befolgt!

Der Ball darf endlich wieder rollen,…! 
Liebe Fußballfreunde, nun darf es auch mit der schönsten Nebensache der Welt ganz langsam und
vorsichtig wieder losgehen. Am Montag, den 18. Mai 2020 wird die Stadtverwaltung Bad Berka um
Bürgermeister Michael Jahn das Ilmtalstadion wieder öffnen, so dass unser Verein darauf in
eingeschränktem Maße wieder Trainingseinheiten durchführen kann. 

Wer wieder kicken will, muss unten stehende PDF ausdrucken, unterschreiben und mitbringen!

Grundlage und notwendige
Voraussetzung dafür ist jedoch die sorgsame Einhaltung von Infektionsschutzregeln durch, die sich
der Verein hierfür auf Basis von Empfehlungen des Landessportbunds Thüringen und des
Landratsamtes des Weimarer Landes gegeben hat. Alle Regeln sind zu befolgen. Die Wichtigste ist
zweifellos, dass bei den Trainingseinheiten bis auf weiteres ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen
zwei Personen eingehalten wird. Zusätzlich gibt sich der Verein ab sofort strenge
Hygienevorschriften und Dokumentationspflichten, um im Falle eines Falls auf Nachfrage des
Gesundheitsamts eine schnelle Nachverfolgung von Infektionsketten zu ermöglichen. Damit sind nun
die rechtlichen Voraussetzungen gegeben, um wieder in den Trainingsbetrieb einzusteigen.
Es ist klar, dass diese Regeln starke Einschränkungen für den Fußball, wie wir ihn lieben, bedeuten.
Auch müssen aktuell persönliche Interessen und Meinungen für ein solidarisches Miteinander
zurückstehen. Trotzdem ist der eingeschränkte Trainingsbetrieb – nach dem Lockdown – für unseren
Verein ein erster Schritt nach vorn. Daher bittet der Vorstand alle Sportfreunde um einen sehr
bewussten und verantwortungsvollen Umgang mit den neuen Trainingsmöglichkeiten. In den letzten
Wochen haben wir alle gemerkt, wie sehr uns der Fußball und die sportliche Gemeinschaft gefehlt
hat. Wenn wir dies nicht wieder riskieren wollen, muss sich jeder Einzelne seiner Verantwortung
bewusst sein und sein Handeln danach ausrichten.
Jeder, der wieder am Training teilnehmen möchte, MUSS die folgenden Infektionsschutzregeln
kennen und sich verpflichten, sie einzuhalten. Bitte druckt die Verpflichtungserklärung (inkl. Anlage 1
für Erwachsene und Anlage 2 für Minderjährige) aus, füllt diese einzeln aus, unterschreibt, und
übergebt sie Eurem Übungsleiter beim ersten Training. Ohne diese Erklärung unterschrieben zu
haben, darf kein Kind und kein Erwachsener am eingeschränkten Trainingsbetrieb teilnehmen.

KLICKT HIER FÜR DEN DOWNLOAD


Quelle:C.Helgert/ J.Schumann