FC Einheit Bad Berka

Trainingsspiele ab sofort wieder möglich

Norbert Block, 18.06.2020

Trainingsspiele ab sofort wieder möglich

Von sofort an ist für uns alle wieder etwas mehr Fußball möglich. Das gilt insbesondere für Trainingsspiele. Das teilt der Infektionsschutzbeauftragte des FC Einheit Bad Berka, Christian Helgert, mit. "Im Einklang mit den aktuellen Verordnungen der Thüringer Landesregierung muss während der Trainings- und Spielformen der übliche Mindestabstand von 1,5 Meter nicht eingehalten werden. Schließlich ist Fußball ja ein Kontaktsport. Wir bleiben dabei vorerst ausschließlich an der frischen Luft", schreibt er. Nähere Infos gibt es von den Trainern und Übungsleitern. Die aktuellen Infektionsschutzregeln des FC Einheit Bad Berka gibt es im Download-Bereich unter http://www.fceinheitbadberka.de/downloads.

Weiterhin gilt: Jeder, der am Training teilnehmen möchte, muss die Infektionsschutzregeln kennen und sich verpflichten, sie einzuhalten. Dazu ist die entsprechende Verpflichtungserklärung (für Erwachsene beziehungsweise für Kinder und Jugendliche) auszudrucken und zu unterschreiben. Bei Minderjährigen muss mindestens ein Erziehungsberechtigter unterschreiben. Die Verpflichtungserklärung ist dann dem Trainer oder Übungsleiter zu übergeben. Ohne diese Erklärung unterschrieben zu haben, darf kein Kind und kein Erwachsener am Trainingsbetrieb teilnehmen. Download unter http://www.fceinheitbadberka.de/downloads.
 

 


Quelle:ch