FC Einheit Bad Berka e.V.

Trainer Hansi Gehre wechselt die Bank

Norbert Block, 07.09.2017

Trainer Hansi Gehre wechselt die Bank

Für Bad Berkas Trainer Hans-Jürgen Gehre wird die Kreisoberliga-Begegnung gegen den FSV Grün-Weiß Blankenhain an diesem Freitag (8. September, Anstoß: 17.30 Uhr) ein ganz besonderes Spiel. Denn bei dem letzten Pflichtspiel-Derby am 5. März 2011 saß der Coach bei den Lindenstädtern auf der Bank. Und gute Erinnerungen dürfte er daran nicht haben. Denn die Begegnung, die 1:1 durch ein Tor für Bad Berka in der Nachspielzeit ausging, hatte ein Nachspiel vor dem Sportgericht. Anlass war, so wird berichtet, eine Meinungsverschiedenheit mit Schiedsrichter Robert Fabig.

Auch drei Bad Berkaer Spieler, die dem aktuellen Kader angehören, waren damals schon dabei: Neben Kapitän Julian Creuzburg sind dies Philip Wandner und Conrad Nickel. Auf Blankenhainer Seite spielte 2011 Philipp Reusse mit. Lorenz Mirsch, der aktuell zur Stammelf gehört, durfte vor sechs Jahren nur von der Bank zuschauen.


Quelle:nb


Zurück