FC Einheit Bad Berka e.V.

25 Spieler kommen beim Trainingsauftakt ins Schwitzen

Norbert Block, 09.07.2019

25 Spieler kommen beim Trainingsauftakt ins Schwitzen

Ferien haben andere: Einen Tag nach der zweiten Mannschaft des FC Einheit Bad Berka hat auch das Kreisoberliga-Team der Kurstädter mit dem Training für die neue Saison begonnen. Der neue Trainer Jan Hanke (Foto) und sein Assistent Tim Knappe konnten dazu 25 Spieler begrüßen. Darunter waren alle sechs Neuzugänge und alte Bekannte aus dem eigenen Nachwuchs.

Einen Ball haben die Spieler bei dieser ersten Trainingseinheit nach einer kurzen Sommerpause noch nicht gesehen. Vielmehr stand Konditionstraining auf dem Programm. Nach einer gut vier Kilometer langen Aufwärmrunde zum Carl-Alexander-Platz und zurück ging es auf die Stadionrunde. Ein Ausdauerlauf über 20 Minuten sowie mehrere Sprinteinheiten brachten die Spieler bei mäßigen Temperaturen ins Schwitzen.

Am Ende gab es für alle eine Belohnung - Bratwürste und gekühlte Getränke. Auch das ist wichtig für die Teambildung. Und so  verließen erst gegen 22.30 Uhr die letzten Fußballer das Ilmtal-Stadion.


Quelle:nb