FC Einheit Bad Berka e.V.

A-Junioren : Spielbericht Kreisoberliga, 12.ST

FC Einheit Bad Berka   SG Schmiedehausen
FC Einheit Bad Berka 7 : 1 SG Schmiedehausen
(4 : 0)
A-Junioren   ::   Kreisoberliga   ::   12.ST   ::   09.03.2019 (12:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Tim-Lucas Sonnet, 2x Wilhelm Podschun, Ahmad Bayani, Max Röder

Zuschauer

50

Torfolge

1:0 (9.min) - SG Schmiedehausen (Eigentor)
2:0 (11.min) - Wilhelm Podschun
3:0 (13.min) - Wilhelm Podschun
4:0 (39.min) - Max Röder
4:1 (58.min) - SG Schmiedehausen
5:1 (77.min) - Tim-Lucas Sonnet
6:1 (88.min) - Tim-Lucas Sonnet
7:1 (89.min) - Ahmad Bayani

Perfekter Rückrundenstart gegen Schlusslicht

Die A-Junioren des FC Einheit Bad Berka sind mit einem deutlichen 7:1 (4:0)-Erfolg in die Rückrunde gestartet. Die Kurstädter gingen schon nach neun Minuten durch ein Eigentor von Jonas Knabe in Führung. Wilhelm-Alexander Podschun konnte schon kurz danach mit einem Doppelschlag für die Vorentscheidung sorgen (11./13.). Kurz vor der Halbzeit erhöhte Max Röder auf 4:0 (39.).

Nach dem Wechsel ließen es die Bad Berkaer etwas langsamer angehen. Dann gab nach einem Foul Elfmeter für die Gäste. Den von John-Lee Reinsdorf getretenen Ball konnte Torhüter Simon Block an den Pfosten ablenken. Von dort sprang er halbhoch ins Feld zurück und der Elfmeterschütze konnte ihn zum Ehrentreffen einköpfen (58.). In der Schlussphase drehten die Bad Berkaer dann noch einmal auf. Tim Sonnet (77./88.) sowie Ahmad Bayani (89.) sorgten für den Endstand. Das Ergebnis hätte gut zweistellig zugunsten der Hausherren ausfallen können, wenn die Effektivität vor dem Tor besser gewesen wäre.


Quelle: nb
Zurück