FC Einheit Bad Berka e.V.

E-Junioren : Spielbericht Kreisoberliga, 3.ST

SC 1903 Weimar   FC Einheit Bad Berka
SC 1903 Weimar 3 : 8 FC Einheit Bad Berka
(0 : 3)
E-Junioren   ::   Kreisoberliga   ::   3.ST   ::   08.09.2019 (10:30 Uhr)

Kantersieg beim SC 03 – Trotzdem lange Gesichter!?

Auch in ihrem heutigen zweiten Auftritt in der Kreisoberliga bleiben unsere E1-Junioren weiterhin ungeschlagen. In gewohnter Manier setzten sie sich ungefährdet bei den Jungs vom  SC 1903 Weimar 1. mit 8:3 (3:0) durch, die bis dato auch noch ohne Niederlage waren.

Vom Anpfiff an wurde wieder schöner Power-Fußball gespielt und der Sekundenzeiger der Uhr hatte sich gerade das erste Mal gedreht, da zappelte das Spielgerät bereits im Netz des Gegners. Ab jetzt ging es meist in eine Richtung, es wurde früh gepresst und Angriff für Angriff rollte auf das Weimarer Gehäuse. Eine gut aufgelegte Abwehr und ein sehr guter Torhüter konnten aber Schlimmeres verhindern, so dass es „nur“ mit einem komfortablen 3:0-Zwischenstand in die Kabinen ging. Zwei Wechsel zu Beginn der Hälfte zwei, jeder der mitgereisten Spieler bekam seine Einsatzzeit, taten dem Spielfluss keinen Abbruch.

Trotzdem konnte sich der SC jetzt besser auf unser Spiel einstellen und fuhr jetzt seinerseits den ein oder anderen gefährlichen Konter. Im stetigen Vorwärtsgang unterliefen uns jetzt auch das ein oder andere Mal Unachtsamkeiten, die ein guter Gegner eben sofort bestraft. Das wiederum stachelte aber den Ehrgeiz unserer Jungs dahingehend an, dass sie sofort immer wieder darauf antworten konnten.

Nach einem überragenden Spiel ließen sie am Schluss trotzdem die Köpfe hängen, wer war eigentlich der Verlierer? Wir haben gegen wie immer technisch gut ausgebildete Weimarer Jungs, verstärkt in diesem Jahr durch starke Spieler vom FC Grün-Weiß Buttelstedt, souverän gewonnen und dabei eben auch Gegentore kassiert. Und wer in einem solchen Spiel im Endeffekt die Tore erzielt ist auch egal, wir sind wieder als TEAM aufgetreten und das ist unser eigentliches Erfolgsrezept.

Und das Abschlussfazit heute im Sinne von Andreas Carl, Stützpunkttrainer für das Territorium Arnstadt-Ilmenau-Geraberg. Ein Fußballspiel besonders im Bereich der G- bis D-Junioren lebt von vielen Toren, alle Kinder haben so ihren Spaß und das bringt ALLE in ihrer Entwicklung voran.


Quelle: dr.frank.u

Fotos vom Spiel