FC Einheit Bad Berka e.V.

Frauen und Juniorinnen haben Heimrecht

Norbert Block, 07.07.2019

Frauen und Juniorinnen haben Heimrecht

Die erste Hauptrunde im Landespokal ist bei den Frauen und Juniorinnen ausgelost worden. Als Glücksfee betätigte sich Anja Kirchner, Vorsitzende des Frauen- und Mädchenausschusses des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV). Die drei Bad Berkaer Mannschaften haben dabei jeweils Heimrecht erhalten. 

Die Frauen des FC Einheit Bad Berka treffen auf die SG SV Löbichau. Die Gäste sind wie die Kurstädterinnen in dieser Saison Neulinge in der Landesklasse. Dafür haben sie eine Spielgemeinschaft gegründet. Aus eigener Kraft hätte es die Ostthüringerinnen nicht geschafft. Sie schlossen die vergangene Saison in der Kreisoberliga Ostthüringen als Vierte von fünf Teams ab. Im Kreispokal waren sie im Halbfinale gescheitert. Die Begegnung wird voraussichtlich am Sonntag, 25. August, ausgetragen.

Die C-Juniorinnen treffen eine Woche später im Ilmtal-Stadion auf den FFC Gera. Bereits am Wochenende 24./25. August haben die D-Juniorinnen des FC Einheit den EFC Ruhla 08 zu Gast.


Quelle:nb