FC Einheit Bad Berka e.V.

Hammerlos für die Frauen: FC Carl Zeiss Jena kommt

Norbert Block, 01.09.2019

Hammerlos für die Frauen: FC Carl Zeiss Jena kommt

Die Frauen des FC Einheit Bad Berka haben ein Hammerlos erhalten: Im Achtelfinale des Landespokal treffen sie auf den FC Carl Zeiss Jena. Die Partie wird voraussichtlich am 6. Oktober ausgetragen. Kein anderes Los hätte schwieriger ausfallen können. Schließlich hatten die Gäste, die in der Verbandsliga spielen, in der ersten Hauptrunde den VfB Oberweimar mit 19:0 aus den Wettbewerb geschossen.

Ausgelost hat die Begegnungen Melissa Collaku, U15-Auswahlspielerin des TFV, am Rande des Benefizspiels der Frauen zwischen dem SV Germania Ilmenau und dem FF USV Jena. Alle Paarungen im Überblick:

F.F.C. Gera – FF USV Jena II
SV Germania Ilmenau – 1. FFV Erfurt
FC Einheit Bad Berka – FC Carl Zeiss Jena
SG SV 1911 Dingelstädt – SC Oberlind 06
TSV 1869 Sundhausen – ESV Lok Meiningen
Saalfeld Titans – 1. FFC Saalfeld
FSV Silvester 91 Bad Salzungen – Weimarer FFC
1. FC Greiz – SG SV Einheit 1896 Breitenbach


Quelle:nb